Fachfortbildung Burnout: Prävention, Beratung, Therapie

Die Weiterbildung startet im Mai 2017. Ihre Anmeldung nehmen wir gerne entgegen.

Das Thema Burnout hat in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen. In den 70er Jahren erstmals als Begriff geprägt, beschreibt das Burnout-Syndrom einen Zustand großer emotionaler Erschöpfung. Immer mehr Menschen leiden unter diesem "sich ausgebrannt fühlen". Die Symptome sind dabei vielfältig und reichen von Unkonzentriertheit, Schlafproblemen, Leeregefühlen bis hin zu depressiven Prozessen und psychosomatischen Erkrankungen. Oft kommt ein Teufelskreis in Gang, an dessen Ende für die Betroffenen nicht selten ein vollständiger Zusammenbruch steht.

 

Die Fachfortbildung vermittelt umfassende Kenntnisse über Frühwarnzeichen, Burnout-Symptome, Ursachen sowie über Maßnahmen zur Burnout-Prophylaxe und den sicheren praktischen Umgang mit Burnout im beraterischen und therapeutischen Kontext.
 

Bei Interesse rufen Sie uns für eine Terminvereinbarung zu einem persönlichen Kennenlernen einfach an.

 

Interesse und nähere Infos: 0911 - 58079784
 
Oder senden Sie uns eine Mail mit Ihren Fragen an: info@ap-psychotherapie.de
 
Infomaterial gewünscht? Senden wir Ihnen gerne zu.

Infomaterial zur Ausbildung

und Termine:

0911 - 580 797 84

info@ap-psychotherapie.de

 

oder nutzen sie unser Kontaktformular

AP Institut Psychotherapie
Ludwig-Feuerbach-Straße 69
90489 Nürnberg

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2016 AP Institut Psychotherapie

Anrufen

E-Mail

Anfahrt